In welchen deutschen Städten wohnen die meisten Influencer?

Influencer sind in Deutschland reichlich zu finden. Doch in welchen Städten sind die Influencer häufig angesiedelt? Kann ein Trend festgestellt werden und gibt es Regionen, die keine TOP-Influencer haben? Welche Besonderheiten weisen diese Regionen auf? Diese und weitere Fragen werden nachfolgend beantwortet. Des Weiteren wird näher auf die Möglichkeit eingegangen, bei Instagram Follower zu kaufen.

Influencer – wo in Deutschland sind sie nicht zu finden?

Erfolgreiche Influencer besitzen eine große Fanbasis und erreichen Menschen weltweit. In Deutschland sind viele Influencer zu finden von denen die erfolgreichsten 50 aus bestimmten Gebieten des Landes kommen. Bestimmte Bundesländer haben wiederum keine dieser erfolgreichen 50 zu bieten. Es fällt auf, dass in Sachsen-Anhalt, Sachsen, Mecklenburg-Vorpommern, Berlin, Brandenburg, Saarland und Bremen keine der 50 erfolgreichen Influencer vertreten sind. Keiner der 50 besten Influencer aus Deutschland ist in einem der 1989 in die BRD integrierten Länder geboren worden. Grund dafür könnten Einwohnerzahl und Altersstruktur sein. Des Weiteren scheint es eine digitale Diskrepanz gegenüber westlichen Bundesländern zu geben, wenn Bremen und Saarland ausgenommen werden. Auch Bayern, Schleswig-Holstein, Hessen und Rheinland-Pfalz besitzen nur wenige Influencer aus dem TOP-Bereich.

Digitale Diskrepanz zwischen Ost und West?

Ein weiterer Grund für die fehlenden Influencer im Osten könnte die vergleichsweise schlechte Internetanbindung sein. Die digitale Diskrepanz soll sich in den nächsten Jahren legen und der Internetausbau soll auch in ländlicheren Gegenden besser werden.

Wo sind die meisten Influencer zu finden?

Die meisten Influencer sind im Bundesland Nordrhein-Westfalen angesiedelt. Die Influencer verteilen sich in NRW sowohl auf kleine als auch auf große Städte. Sie sind in Metroplen wie Düsseldorf und Köln zu finden. Aber auch in Minden, Aachen, Weilerswist oder Bielefeld sind Influencer angesiedelt. Die meisten Influencer, die viele Follower besitzen, wurden in Hamburg geboren. Interessant ist wiederum, dass keiner der TOP 50 Influencer aus Deutschland in Berlin geboren ist. Die erfolgreichsten Influencer sind im Süden Deutschlands geboren, genauer, in der Nähe von Stuttgart. Interessant ist zudem, dass nicht alle Influencer aus Deutschland auch in Deutschland geboren sind, sondern aus anderen Ländern, wie beispielsweise Kasachstan oder Italien kommen.

Instagram Follower kaufen

Nicht hinter jedem Follower steckt auch ein echter Fan. Man kann im Internet ebenso Instagram Follower kaufen. Für einen bestimmten Preis können beispielsweise 10.000 Follower gekauft werden, die den Eindruck vermitteln sollen, dass der jeweiligen Kanal des Influencers interessant ist. Die falschen Follower lassen sich häufig durch wenige Profilinformationen erkennen. Hinter den gekauften Followern verbergen sich meist Fake Profile, ohne Profilbild. Die Nutzernamen sind häufig ein undefinierbares Kauderwelsch und die Accounts selbst besitzen nur wenige Follower. Es ist nicht ratsam, Instagram Follower zu kaufen. Es fällt zudem schnell auf, da Instagram regelmäßig nach falschen Profilen fahndet und diese löscht. Wenn ein Influencer also von heute auf morgen 10.000 Follower weniger hat, dann fällt der Kauf von Followern sofort auf.

Leave a Reply